Weißweine

Pinot Grigio IGT
Cantina Valpantena - Venetien

Dieser duftige und saftige Pinot stammt von den sanften Hügeln nördlich Veronas. Die dortigen kalkhaltigen Böden ergeben eine feine Würze, die Önonloge Luca Degani mit Frische und Leichtigkeit paart (völlig anderer Charakter als die im Elsass gepflegte üppige Fülle). Handernte, schnelle, schonende Pressung und eine temperaturkontrollierte Gärung erhalten die Frische und die feinen Aromen dieser überaus beliebten Weissweintraube. Dieser würzigmineralische Pinot Grigio ist ein herrlicher Genuss zu einem Fritto Misto!

Rebsorte:          100% Pinot Grigio
Farbe:                  helles, lebendiges Strohgelb
Duft:                     blitzsauber, Fruchtaromen von Birne und Apfel, Nussnote  
Geschmack:    saftig, frisch und rassig, sehr elegant, feine Frucht, angenehm spritzige Säure

Preis:                   Gl. 0,2L - 4,90 €    |    Fl. 0,75L - 14,90 € 


Chardonnay IGT
Cantina Valpantena - Venetien

Luca Degani, Önologe des Hauses, hat sich dem Zeitgeschmack gebeugt und vinifiziert nach langer Überlegung auch einen Chardonnay, wobei die Grundvoraussetzung für diesen Wein Kalkstein- und Kreideböden sind - Gegebenheiten mit denen das Valpantena-Gebiet in hoher Qualität aufwartet. Luca legt besonderen Wert auf die Frische seines Weißen und baut ihn ausschließlich im Edelstahltank aus. Die knackige Säure stützt dieses nussige Trinkvergnügen!

Rebsorte:          100% Chardonnay
Farbe:                  funkelndes Hellgelb
Duft:                     fruchtig-frisch, Spur von Melone  
Geschmack:    erfrischende Säure, viel Frucht mit tropischen Aromen, knackiger Wein mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis

Preis:                   Gl. 0,2L - 4,90 €   |   Fl. 0,75L - 14,90 € 
Custoza DOC
Monte del Frá - Venetien

Das Anbaugebiet für den Custoza erstreckt sich im Südosten des Gardasees zwischen Peschiera del Garda und Verona. Jeder Bestandteil des Cuvées wird getrennt gelesen und vergoren, die Garganega-Trauben werden erst später, Anfang Oktober, gelesen und einer kurzen Kaltmaze-ration unterzogen; dies sorgt für den leicht aromatischen Touch dieses Weißweines, der weitere Ausbau findet bis zur Abfüllung auf der Feinhefe im Edelstahltank statt.

Rebsorte:          40% Garganega, 20% Trebbiano, 20% Cortese, u.a.
Farbe:                  helles Strohgelb
Duft:                     frische, knackige Frucht, aromatische Anklänge von Pfirsich und Mango  
Geschmack:    trocken, harmonisch, angenehm leicht, fruchtbetont

Preis:                   Fl. 0,75L - 17,60 € 
Sauvignon DOC
Tramin - Südtirol

Ein Sauvignon blanc von verschiedenen Weingärten in Tramin und Montan in Hügellagen zwischen 350 und 500 m Meereshöhe auf kalkhaltigen und schottrigen Böden angebaut. Die Trauben werden manuell geerntet und nach sanfter Pressung temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren. Der weitere Ausbau erfolgt auch nur im Edelstahltank ohne biologischen Säureabbau, so dass die exotischen Fruchtnoten und die Finesse erhalten bleiben.

Rebsorte:          100% Sauvignon
Farbe:                  helles Grüngelb
Duft:                     markant, mit Anflügen von Holunder und Cassis  
Geschmack:    ausdrucksvoll, würzig, feiner Schliff, elegant

Preis:                   Fl. 0,75L - 23,50 € 
Verdicchio Castelli di Jesi "Le Vaglie" DOC
Santa Barbara - Marken

"Ein Wein zum Spottpreis, der unsere drei Gläser schon wegen seiner unnachahmlichen Eleganz verdient," so der Kommentar vom Gambero Rosso. Stefano Antonucci baut ein Drittel dieses Verdicchios für kurze Zeit im Barrique aus, um den Wein dann insgesamt acht Monate im Edelstahltank reifen zu lassen. Besser geht's nicht und so wird der "Le Vaglie" auch unter den besten 101 italienischen Weine geführt.

Rebsorte:         100% Verdicchio
Farbe:                 strahlendes Strohgelb
Duft:                    feine weiße Frucht, gefolgt von Mandelnoten und Ananas  
Geschmack:    voll, erfrischende Säure, grüner Apfel sind zu schmecken

Preis:                   Fl. 0,75L - 26,90 € 
Lugana DOC
Ottella - Venetien

Die Gebrüder Montresor haben in einer präzisen Kleinarbeit einen alten Klon des Trebbiano di Lugana selektioniert. Die Weine aus dieser Sorte bestechen durch eine besondere Feinheit und Aromatik. Die Weinberge befinden sich allesamt auf der Veroneser Seite des Anbaugebiets bei S. Bendetto di Lugana. Bereits der nur im Stahltank ausgebaute Basiswein von Ottella zeigt das Leistungsvermögen dieser Qualitätsfanatiker: ein frischer und fein aromatischer Weißwein mit Tiefe und Eleganz.

Rebsorte:          Trebbiano di Lugana
Farbe:                  helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen
Duft:                     intensiv, fruchtig nach Birne und Melone  
Geschmack:     vollmundig, Zitrusnote, harmonischer Ausklang

Preis:                   Fl. 0,75L - 28,90 € 
Greco di Tufo DOCG
Vinosia - Kampanien

Greco di Tufo stammt von der Sorte "Aminea Gemella" ab, aus Georgien einst von griechischen Kolonialisten an die Hänge des Vesuvs verpflanzt. Die einmalige Beschaffenheit des Tuffgesteins in der Zone um die Orte Tufo, Chianche und Altavilla Irpina lassen hier einen duftigen und komplexen Weißwein gedeihen. Die Reben stehen in 500 m Höhe auf sehr steinigem Boden. Gelesen wird spät, in den letzten zehn Tagen des Oktobers. Der Ausbau im Edelstahltank bewahrt die frische und elegante Art des Weins.

Rebsorte:          100% Greco di Tufo
Farbe:                  leuchtend Hellgelb mit Zartgrün und Limonen-Reflexen
Duft:                     erfrischendes Fruchtbukett, Anflüge von Pfirsichen und Mandeln  
Geschmack:    delikat elegante Struktur, körperreich, saftig, langer Abgang

Preis:                   Fl. 0,75L - 29,00 € 
Friulano Collio DOC
Ronco dei Tassi - Friaul

Der Friulano, ehemals als Tocai Friulano bezeichnet, ist eine autochthone Rebsorte Friauls. Die Rebstöcke stehen auf der 2,5 ha umfassenden Cru "Montana", deren Böden aus Kalkmergel eozänischen Ursprungs bestehen. Die Trauben werden Ende September bei voller physiologischer Reife gelesen. Die Vinifikation erfolgt ausschließlich im Edelstahltank. Bis zur Abfüllung im April verbleibt der Wein auf der Feinhefe, was ihm eine schöne Cremigkeit und Dichte erbringt.

Rebsorte:         100% Friulano
Farbe:                 intensiv, frisch, Akazienblüte, Limone
Duft:                    floral, fruchtbetont, elegant  
Geschmack:    trocken, voller Körper, mild mit leichter Mandelnote im Abgang

Preis:                   Fl. 0,75L - 31,00 € 
Lugana Le Creete DOC
Ottella - Venetien

Der Le Creete wird aus selektionierten Trauben der Sorte Trebbiano di Lugana gekeltert, die spät bei voller physiologischer Reife gelesen werden. Nach kurzer Standzeit auf den Schalen wird der Most teilweise im großen Holzfass und teilweise im Stahltank vergoren. Trotz aller Kraft bleibt der Le Creete immer ausgewogen und mineralisch.

Rebsorte:         Trebbiano di Lugana
Farbe:                 intensives, leuchtendes Strohgelb
Duft:                    Mango, Papaya, weißer Pfirsich, schöne Mineralität  
Geschmack:    kräftig, dicht, mineralisch, lang anhaltend

Preis:                   Fl. 0,75L - 33,90 €